Roulette

Das charmante Glücksspiel

In den Vergnügungslokalen des alten Paris erstmals im 17. Jahrhundert gespielt, erfreut es sich heute großer Beliebtheit auf der ganzen Welt.

Der Spieltisch

Zum Roulette gehören der Roulette-Kessel, in dem die Kugel rollt und das Spielfeld (Tableau), auf dem Sie Ihre Jetons setzen. Im Kessel befindet sich eine Drehscheibe, die in 37 Felder unterteilt ist, versehen mit den Nummern 0-36 in nicht arithmetischer (natürlicher) Reihenfolge. Jeder Nummer ist abwechselnd die Farbe ROT und SCHWARZ zugeordnet. Ausnahme ist die Null (ZERO) mit grünem Fach.

Achtung: Auf dem Tableau finden sich die Nummern 0 bis 36 in natürlicher Reihenfolge wieder.

Roulette-Anleitung als PDF

Zu den Permanenzen

Glücksspiel kann süchtig machen. Zutritt ab 18 Jahren. Ausweispflicht.
Helpline: 0800/1372700 (kostenlos).